Markenvertrauen stärken

Deshalb gehört der ethischen Mode die Zukunft

Mittwoch, 23. Dezember 2020
Fünf Haupttrends, die definieren, wohin die Reise für Modemarken in Zukunft geht

So beeinflussen Umweltfreundlichkeit, Arbeitsbedingungen und soziale Fragen die heutigen Modekonsumenten

Die Einstellung und das Verhalten der Verbraucher beim Kleiderkauf verändern sich, und die Auswirkungen dieser Entwicklung werden für Modemarken und -händler tiefgreifend sein.

Die infolge der Corona-Pandemie verhängten nationalen und lokalen Lockdowns haben das Umdenken in den Köpfen der Käufer hin zu mehr gegenseitiger Fürsorge und einem stärkeren Umweltbewusstsein beschleunigt. Gemeinschaften haben sich zusammengeschlossen, um einen gemeinsamen Gegner zu bekämpfen, und dabei hinterfragt, welche der für sie wichtigen Werte sich auch in den Marken widerspiegeln sollten, deren Produkte sie kaufen.

Lesen Sie unseren Bericht und erfahren Sie:

  • wie wichtig Nachhaltigkeit, Inklusion und Diversität für moderne Verbraucher sind,
  • welches die vertrauenswürdigsten Informationsquellen für Mode sind,
  • was die Verbraucher von Modehändlern erwarten und wie die Werte und die Ethik von Marken das Kaufverhalten beeinflussen.

Erhalten Sie hier kostenfrei Zugriff auf unseren Bericht.

Möchten Sie weiterlesen?

Füllen Sie bitte das Formular aus, um Zugriff auf diesen Inhalt zu erhalten.

Indem Sie auf den obigen Button klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und erklären sich damit einverstanden, per E-Mail oder telefonisch Informationen über die Produkte und Leistungen von Trustpilot zu erhalten. Sie können dies jederzeit abbestellen, indem Sie auf den am Ende der E-Mail enthaltenen Abmeldelink klicken oder uns per E-Mail an privacy@trustpilot.com kontaktieren. Telefonate mit Trustpilot können zu Qualitätssicherungs- und internen Schulungszwecken aufgezeichnet werden.

Teilen

Themenverwandte Artikel