Interessenten zu Kunden machen

So können sich Marken an das neue Kaufverhalten der Generation Z anpassen

Dienstag, 29. März 2022
How brands can adapt to Gen Z’s new shopping habits V2

Die Generation Z ist die demografische Gruppe, die auf die Millennials folgt und der Generation Alpha vorausgeht.

Als früheste Geburtsjahre dieser Generation gelten für gewöhnlich die mittleren bis späten Neunzigerjahre, während ihre jüngsten Mitglieder in den frühen 2010er-Jahren geboren sind.

Aber was macht die Generation Z aus?

Nun, in dieser demografischen Gruppe beobachten wir einen deutlichen Wertewandel. Angehörige der Generation Z sehnen sich nach Authentizität und nach Marken mit einem klaren Zweck. Sie möchten bei Unternehmen einkaufen, die ihre eigenen Werte teilen, eine echte Mission haben und sich dafür einsetzen, die heutige Gesellschaft zum Besseren zu verändern.

Sie fragen sich, wie sich diese Haltung auf die Einkaufsgewohnheiten dieser Kundengruppe auswirkt und wie sich Marken daran anpassen können? In diesem Artikel beleuchten wir die Erwartungen und das Verhalten der Generation Z und enthüllen, wie diese neue Generation die Zukunft des Einkaufens prägt.

Möchten Sie weiterlesen?

Füllen Sie bitte das Formular aus, um Zugriff auf diesen Inhalt zu erhalten.

Indem Sie auf den obigen Button klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und erklären sich damit einverstanden, per E-Mail oder telefonisch Informationen über die Produkte und Leistungen von Trustpilot zu erhalten. Sie können dies jederzeit abbestellen, indem Sie auf den am Ende der E-Mail enthaltenen Abmeldelink klicken oder uns per E-Mail an privacy@trustpilot.com kontaktieren. Telefonate mit Trustpilot können zu Qualitätssicherungs- und internen Schulungszwecken aufgezeichnet werden.

Teilen

Themenverwandte Artikel